Auerswald Telefonanlagen

Auerswald Telefonanlagen

Auerswald Telefonanlagen decken den Bedarf für kleine und mittlere Unternehmen ab. Durch die individuelle Konfiguration lassen sich die Produkte auf die Ansprüche des Unternehmens anpassen. Gegründet im Jahr 1960 ist Auerswald auf dem nationalen und europäischen Markt tätig. Der Firmensitz liegt seither in Deutschland in Cremlingen. Das Portfolio erstreckt sich über passende Systemtelefone bis hin zu Türsprechtechnik und Sicherheitslösungen.

Auerswald Telefonanlagen im Überblick

  • COMpact 3000 analog, ISDN, VoIP
  • COMpact 2206 USB
  • COMpact 4410 USB
  • COMpact 5010 VoIP
  • COMpact 5020 VoIP
  • COMmander 6000
  • COMmander 6000R
  • COMmander 6000RX
Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.

Eigenschaften der Auerswald Telefonanlagen

Als Systemtelefone können bei den Anlagen ISDN- oder IP-Endgeräte verwendet werden. Für die Teilnehmer lassen sich ein zentraler Anrufbeantworter und eine Faxfunktion einrichten. Die Nachrichtenweiterleitung geschieht per Mail. Der LAN-Port ermöglicht das Einbinden in ein vorhandenes Netzwerk. Unterstütze Betriebssysteme sind Microsoft Windows und Apple Mac OS. Über einen USB-Anschluss können Drucker oder Speichermedien angebracht werden. Besonders sparsam laufen die Anlagen im Stromsparmodus Eco. Die Inbetriebnahme ist bei den kleineren Geräten auch ohne PC möglich.

Ausbaumöglichkeiten und Preise der Telefonanlagen

Die Anlagen können mit den System- und Standardtelefonen aus dem Produktportfolio erweitert werden. Außerdem stehen passende Türsprecheinrichtungen für die Modelle zur Verfügung. Für mehrere Teilnehmer oder zusätzliche Geräte können Modulsteckplätze hinzugefügt werden.

Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.