Avaya Telefonanlagen

Avaya Telefonanlagen

Die Avaya Telefonanlagen sind je nach Ausstattung für kleine bis große Unternehmen einsetzbar. Es handelt sich um ein US-amerikanisches Unternehmen mit Hauptsitz in Basking. Etwa 20.000 Mitarbeiter sind beschäftigt, wobei Avaya weltweit seine Produkte vertreibt. Im Mittelpunkt stehen die Entwicklung von IP-Telefonen und das Umsetzen von Callcenter-Lösungen.

Modelle der Avaya Telefonanlagen

  • 1600 Series
  • 2400 Series
  • 5400 Series
  • 5600 Series
  • 9600 Series
  • IP Dect, Wireless
  • Integral T3
Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.

Avaya Telefonanlagen mit besonderen Eigenschaften

Die Anlagen verbinden Mitarbeiter und Kunden über ein großes Telekommunikationsnetzwerk miteinander. Es gibt unterschiedliche Ausbaustufen, die sich individuell auf die Größe des Unternehmens anpassen lassen. Die Lösungen verbinden 1.000 Teilnehmer und mehr. Die Messaging-Systeme sind schon bei den Standardversionen erhältlich und es existiert eine nahtlose Verbindung zwischen PC und Telefonanlage. Standortunabhängig kann der Zugriff auf die Telefondienste eingerichtet werden.
Avaya IP Office für kleine bis mittlere Unternehmen
Mit bis zu 120 Teilnehmern kann auf das Avaya IP Office System zurückgegriffen werden. Die Anlage zeigt sich als besonders vielseitig und beliebt im Produktportfolio von Avaya. Unterstützt wird damit eine breite Palette an Telefonen im Bereich digital, analog oder IP. Weitere Funktionen:

  • Anrufverteilung
  • Double Call Funktion (eingehendes Gespräch für zwei Apparate)
  • Einsatz menügesteuert über den PC möglich
  • Konferenzschaltungen
  • Voice Messaging
  • Vernetzung von Haupt- und Nebenstellen
Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.