Samsung Office Serv 7200 Telefonanlage

Samsung Office Serv 7200 Telefonanlage

Die Samsung OS 7200 Telefonanlage hat bis zu 120 Nebenstellen und verknüpft Sprach- und Datenanwendungen. Sie ermöglicht das Telefonieren im VoIP-Netzwerk und im herkömmlichen Telefonnetz.

Eigenschaften und Funktionen der Samsung Office Serv 7200 Telefonanlage

Herzstück der Office Serv 7200 ist der integrierte IP-Server, der sowohl als Mail-, SIP- und Voice-over-IP-Server dient. Eine Erweiterungsmöglichkeit besteht im Einbau von WAN- und LAN- Modulen kann die Telefonanlage als Router benutzt werden. Das WLAN-Netzwerk ermöglicht mobiles Arbeiten innerhalb des Unternehmens und spart Kosten bei der Verkabelung und der Wartung. Dabei schützt die VPN-Verschlüsselung vor externe Zugriffe und ermöglicht so eine sichere Kommunikation zwischen den Standorten. Zudem ist es möglich die Telefonanlage als Firewall für den Web-Server, die Datenbank oder E-Mail-Verkehr einzusetzen. Die modulare Erweiterbarkeit und die Einbindung aller Kommunikationsformen ermöglichen einen flexiblen Mix aus IP, digitalen und analogen Verbindungen.

Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.

Welche Besonderheiten bieten die Samsung Office Serv 7200 Telefonanlagen?

Die windowsbasierten Applikationen enthalten bei der Samsung Office Serv 7200 unter anderem die Call Management Software (CMS), die in Echtzeit Daten und Analysen zu System, Abteilungs- und Anrufaktivitäten liefert. Genauso wie bei den anderen Office Serv Modellen steht auch hier die integrierte Voicemail-Funktion zur Verfügung. Sie kann Sprachnachrichten in Textnachrichten umwandeln, die man sich wiederum per E-Mail zusenden lassen kann. Außerdem kann man geführte Gespräche aufzeichnen und sie so zur Nachbearbeitung oder Dokumentation archivieren.

Eigenschaften der Samsung Office Serv 7200 Telefonanlage im Überblick
Anzahl der Anschlüsse Maximal 120 (in den höchsten Ausbaustufe)
Art des Telefonanschlusses Hybrid
Erweiterbarkeit Ja (z.B. mit WAN- und LAN-Modulen)
Standortvernetzung Ja
Betriebssystem Linux
analoge Nebenstellen 120
digitale Nebenstellen 120
IP Nebenstellen OSPP 120
IP Nebenstellen SIP 120
WLAN Nebenstellen OSPP 32
Nebenstellenport maximal 120
Montage 19″ oder Wand-/Tischmontage
Maße 1 Rack (H x B x T) 123,8 x 440 x 410 mm
Maße 2 Racks (H x B x T) 247,6 x 440 x 410 mm
Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.