Siemens HiPath 3000 Telefonanlage

Siemens HiPath 3000 Telefonanlage

Die Siemens HiPath 3000 Serie basiert auf der IP-Technologie und schafft ein Kommunikationssystem, dass ideal ist für mittelständische Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern. Es können bis zu 32 Standorte in das Netzwerk integriert werden, was ein mobiles und flexibles Arbeiten ermöglicht.

Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.

Eigenschaften und Funktionen der Siemens HiPath 3000 Telefonanlage

Das IP-Konvergenz-System HiPath 3000 ermöglicht den Betrieb von analogen, TDM-basierten, IP-basierten und schnurlosen Telefonen und kann somit auch in bestehende Telefon-Netzwerken integriert werden. Da die Siemens Telefonanlage sowohl ISDN- wie Internet-Telefonie erlaubt, ist die Ausfallsicherheit sehr hoch. Das SIP (Session Initiation Protocol) ist ein offenes und standardisiertes Protokoll und stellt sicher, dass Systeme und Endgeräte verschiedener Hersteller miteinander Kompatibel sind. Durch SIP können weitere Applikationen Internet Telephony Service Provider (ITSP) und SIP-Endgeräte problemlos in das System integriert werden. Die VPN-Verschlüsselung garantiert, dass die vertraulichen Daten sicher vor unerlaubten Zugriffen sind.

Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.

Welche Besonderheiten bieten die Siemens HiPath 3000 Telefonanlagen?

Die klassischen Funktionen der Telefonie werden durch Applikationen wie CTI (Computer Telefonie Integration), Anrufverteilung (UCD) und Unified Messaging ergänzt. Das Problem, dass ein Anrufer niemanden im Unternehmen erreicht, wird durch integrierte Voicemail oder der Teamfunktion behoben. Die Siemens HiPath 3000 Serie bietet außerdem durch das Programm HiPath ComScendo, unabhängig von der Nutzung über IP-, TDM-Telefone oder PC-Clients, noch weitere umfangreiche Funktionen wie z.B. Makeln, Wartemusik oder Türsprech- und Türöffnerfunktion an.

Eigenschaften der Siemens HiPath 3000 Telefonanlage im Überblick
Anzahl der Anschlüsse Maximal 1000
Art des Telefonanschlusses VoIP
Erweiterbarkeit Ja, verschiedene Modellvarianten
Standortvernetzung Bis zu 32 Standorte
Max. Teilnehmer analog (a/b) Maximal 384
Max. Teilnehmer digital (UP0/E) Maximal 384
Teilnehmer IP Maximal 500
Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.