T-Home Eumex 800V Telefonanlage

T-Home Eumex 800V Telefonanlage

Die Telefonanlage Eumex 800V ist quasi die Weiterentwicklung des Vorgängermodells Eumex 800. Das Modell Eumex 800V ist ein Telekommunikationssystem, welches analoge und digitale Schnittstellen kombiniert. Das Produkt bietet eine sehr gute und effiziente Anschlussmöglichkeit für 8 analoge und zusätzliche ISDN Telefone. Der Vorteil dabei ist, dass man mit allen angeschlossenen Telefonen kostengünstig über DSL telefonieren kann.

Dank eines integrierten Modems ist es an jedem vorhandenem Anschluss sofort betriebsbereit und kann als Systemanlage problemlos und je nach Bedarf schnell erweitert werden. Mit dem eingebauten WLAN Access Point können optional diverse Notebooks, PDA´s oder PC´s mit in das System eingebunden werden. Der Clou ist eine integrierte Firewall, die zusätzlich eine hohe Sicherheit bietet. Die Anlage kann soweit konfiguriert werden, dass ganz problemlos Telefoniemerkmale, wie Weiterschaltung, Rufumleitung, Rufnummernunterdrückung oder etwa Anklopfen, eine Selbstverständlichkeit sind.

Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.

Ein weiterer sehr guter Vorteil ist, die Möglichkeit mit den angeschlossenen Systemtelefonen SMS ins Festnetz zu übertragen. Als Zubehör empfiehlt sich das Systemtelefon T – PX 722. Doch es können auch andere vorhandene Telefone in Kombination mit der Anlage genutzt werden. Das Gerät ist mit seiner schlichten Eleganz, den vielen Anschlussmöglichkeiten und seinem gesamten Zubehör ein Spitzenprodukt aus der Telekommunikationsbranche. In dem Zubehörpaket befinden sich, neben der Anlage, diverse Anschlusskabel, die Bedienungsanleitung sowie eine CD – Rom mit Treiber für Windows, WLAN und andere Software. Die Telefonnlage Eumex 800V hat eine sehr hohe DSL Bandbreite und daher gilt, je höher die DSL Variante, desto besser die Qualität. Für die Installation benötigt man Microsoft Betriebssysteme und zwar ab Win98SE, bis hin zum neusten Windows Vista. Die Konfiguration ist denkbar einfach und es können sämtliche Nebenstellen, einschließlich Telefon und Faxe, sowie sämtliche Telefoniefunktionen bequem über den PC eingestellt werden. Zusätzlich verfügt das Gerät über einen S0-Bus und 4 LAN Schnittstellen.

Erhalten Sie jetzt Telefonanlagen-Angebote
Wir finden bis zu 3 Anbieter genau nach Ihren Wünschen. Kostenlos & unverbindlich.